Dream Yacht CharterSegelcharterKabinencharterPrivatcharter mit CrewYachteigner ProgrammeBrokerage

Sprache

    Teilen Sie diese Site:    
Besuchen Sie uns auf:   
Kontakte  
email  

Karibik

Puerto Rico

 

Spanish Virgin Islands

 

 

Puerto Rico & the Spanish Virgins

Puerto Rico und die Spanischen Jungferninseln, ehemals Passage-Inseln, die hauptsächlich aus den Inseln Culebra und Vieques bestehen, befinden sich östlich der Hauptinsel Puerto Rico in der Karibik.Im Jahre 1493 wurde es von Christoph Kolumbus entdeckt und für Spanien beansprucht. 1631 besetzten es die Holländer. Die Spanier gaben schließlich ihren Anspruch auf und die Franzosen und Holländer teilten die Insel unter sich auf. Die knapp 92 km große Insel ist noch immer zwischen Frankreich und den Niederlanden geteilt: der nördliche Teil ist ein französisches Überseedepartement, während der niederländische Teil Sint Maarten eine unabhängige Nation innerhalb des Königreichs der Niederlande ist.

Das Hotel liegt etwas abseits der ausgetretenen Pfade kuschelig zwischen den Amerikanischen Jungferninseln und dem östlichen Ende von Puerto Rico, finden Sie eine weitere Handvoll von Inseln, die gemeinhin als die Spanischen Jungferninseln oder Passage-Inseln bezeichnet. Abgetreten in die Vereinigten Staaten im Jahre 1898, besteht das Gebiet vor allem aus den Inseln Culebra und Vieques, aber es gibt viele andere umliegende Inseln und Cays zu erkunden. Und während die Britischen Jungferninseln deutlich britisch sind, sind die Spanischen Jungferninseln deutlich spanisch. Sie hören nicht über diese Inseln, die viel, aber für alle, die die Massen der BVI zu entkommen und etwas Neues ausprobieren wollen, sind sie lohnt sich zu überprüfen